Bisingen Musikalische Nikoläuse

Beim Bisinger Weihnachtsmarkt sorgen die Nikoläuse des Musikvereins wieder für den musikalischen Rahmen.
Beim Bisinger Weihnachtsmarkt sorgen die Nikoläuse des Musikvereins wieder für den musikalischen Rahmen. © Foto: Jörg Wahl
Bisingen / Jörg Wahl 06.12.2018

Beim Bisinger Weihnachtsmarkt am kommenden Sonntag sind sie wieder unterwegs und tragen mit ihren musikalischen Vorträgen, aber auch mit ihrem Nikolaus-Gewand zur weihnachtlichen Atmosphäre bei: die Musiker des Musikvereins. Und das bereits seit zwei Jahrzehnten.

Der Förderverein des Musikvereins Bisingen wurde am 4. Dezember 1998 gegründet. Die erste Aktion, um sich der Öffentlichkeit zu präsentieren und etwas Geld in die Kasse zu bringen, gestaltete die Nikolausgruppe des Musikvereins auf dem Bisinger Weihnachtsmarkt. Seither wird an diesem Auftritt festgehalten. Jedes Jahr erweitert die Gruppe ihr Repertoire, wobei die Stücke zum Großteil von Matthias Schilling für die Besetzung arrangiert werden.

In den vergangenen 20 Jahren waren im Nikolauskostüm mit von der Partie: Thomas Ertl, Michael Holder, Martin Schwellbach, Christian Lacher, Lars Schneider und Matthias Schilling (Trompete), Jörg Berner, Petra Hasenpusch und Andreas Wirth (Tenorhorn), Jochen Sieber, Frank Endress und Thomas Ertl (Bass), Thomas Leibold, Peter Schwellbach und Jochen Sieber (Posaune) sowie Thomas Ertl, Andreas Wirth, Jochen Sieber, Thomas Krüger und Lothar Staiger (Rhythmusgruppe). Ab diesem Jahr sammeln die musikalischen Nikoläuse nicht mehr für das ­Probelokal, sondern für das Projekt „Musik für alle“, das vor wenigen Jahren ins Leben gerufen wurde.

„Für unser Projekt nehmen wir natürlich nicht nur beim Bisinger Weihnachtsmarkt Spenden entgegen, sondern wir freuen uns über sämtliche Spenden, die auf dem Konto eingehen“, sagt der ­Vereinsvorsitzende Wolfram Dehner.

Info Die Bankverbindungen:
IBAN DE 44 6416 3225 0218 0000 06 Voba Hoba und DE 68 6535 1260 0085 0223 33 Sparkasse Zollernalb.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel