Sie ist ein herausragendes Klarinettentalent: Die junge Bisingerin Chiara Holtmann hat beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Heidenheim an der Brenz sowohl mit ihrem Klarinettenduo als auch mit ihrem Holzbläsertrio (Klarinette, Oboe und Fagott) jeweils den 1. Platz mit Höchstpunktzahl von 25 Punkten erreicht. Sie hat sich damit mit beiden Ensembles für den Bundeswettbewerb, der Anfang Juni in Paderborn stattfinden wird, qualifiziert.