Steinhofen Glückwünsche für Malermeister Hugo Fecker

Gratulanten (hinten v. l.): Karl- Heinz Lorenz, Andreas Fecker und Johannes Schellinger vom Liederkranz; vorne v. l.: Monika Klotz vom Kirchenchor, Hugo Fecker und Hertha Fecker.
Gratulanten (hinten v. l.): Karl- Heinz Lorenz, Andreas Fecker und Johannes Schellinger vom Liederkranz; vorne v. l.: Monika Klotz vom Kirchenchor, Hugo Fecker und Hertha Fecker. © Foto: Wolf
ELISABETH WOLF 18.07.2016
Malermeister Hugo Fecker aus Steinhofen feierte am Samstag bei guter körperlicher und geistiger Frische seinen 80. Geburtstag.

Hugo Fecker wurde am 16. Juli 1936 in Steinhofen als Sohn der Eheleute Hilda und Andreas Fecker geboren. Mit zwei Schwestern wuchs er im elterlichen Haus auf. Die Malerlehre machte er bei Emil Conzelmann in Tailfingen. 1961 legte er die Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk ab. Noch im selben Jahr wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit. 1980 baute er zusammen mit seiner Frau in der Lenaustraße ein modernes Wohn- und Geschäftshaus, 1992 folgte der Neubau der Geschäftshalle im Industriegebiet "Hinter Stöck". Noch heute ist er täglich im Malergeschäft tätig, das er zusammen mit drei Söhnen führt. Derzeit beschäftigt der Handwerksbetrieb etwa 20 Mitarbeiter.

Die Ehe schloss Hugo Fecker 1961 mit Herta Fecker, geborene Fecker, aus Steinhofen. Sie schenke ihm vier Söhne, die in Leonberg, Ebhausen und Steinhofen eigene Familien haben. Eine besondere Freude sind dem Jubilar seine sieben Enkel.

Hugo Fecker war und ist vielseitig ehrenamtlich engagiert. So ist er seit 1961 der Malerinnung treu verbunden. Auch dem Bisinger Gemeinderat gehörte er an. Seit 1950 ist er Sänger des Kirchenchores, den er bis heute als Vorsitzender führt. Dem Pfarrgemeinderat St. Peter und Paul gehörte er viele Jahre an und war bis zum vergangenen Jahr dessen Vorsitzender. Im Gemeindeteam ist er ebenfalls aktiv. Außerdem ist er 2. Vorsitzender im Förderverein St. Peter und Paul. Seit 66 Jahren singt er im Liederkranz Steinhofen, dessen Ehrenmitglied er ist. Passives (Ehren-)Mitglieder ist Fecker auch im Albverein Bisingen, im Kleintierzuchtverein Bisingen, im Schützenverein Bisingen, im Musikverein Steinhofen und im Obst- und Gartenbauverein Steinhofen. Zum Geburtstag gratulierten viele Vereinsvertreter. Der Liederkranz sang Hugo Fecker ein Ständchen.