Bisingen Die Welt der Eisenbahnen im Modellformat

Clubvorsitzender Maus ist stolz auf die neue H0-Anlage. Foto: Jörg Wahl
Clubvorsitzender Maus ist stolz auf die neue H0-Anlage. Foto: Jörg Wahl
Bisingen / JÖRG WAHL 24.04.2013
Wie wärs mit einer Runde auf der großen Modellbahn im Garten des Modelleisenbahnclubs Balingen? Am 5. Mai geht die Saison los.

Bald ist es wieder soweit. Am Sonntag, 5. Mai, um 10 Uhr startet der Modelleisenbahnclub Balingen e.V. auf seinem Vereinsgelände in der Bahnhofstraße in Bisingen die neue Fahrsaison.

Für Kinder und Erwachsene stehen die Züge zu einer Rundfahrt auf dem Vereinsgelände bereit. Die Erwachsenen können es sich aber auch, während die Kinder ihre Runde(n) drehen, im Bähnlergarten unter dem Sonnenschirm bequem zu machen - oder bei schlechterem Wetter im Clubraum des Vereinsheimes. Hier gibt es einen Imbiss, am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

Da der Eintritt frei ist, bietet sich für Wanderer oder Radfahrer die ideale Möglichkeit zu einer kleinen Rast.

Wie fast immer werden verschiedene Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren privaten und in aller Regel selbst gebauten Modellen auf den Strecken unterwegs sein.

Die Anlage selbst umfasst zwei Rundkurse mit etwa 450 Metern sowie 260 Metern Streckenlänge sowie den Bahnhofs- und Abstellbereich mit ungefähr 250 Metern Gleislänge. Außerdem gibt es eine LGB- Bahn mit rund 50 Metern Streckenlänge. Auf dieser dürfen Gäste - nach Absprache - obendrein eigene Modelle fahren lassen. Das gilt auch für die großen Spuren 5" (127 Millimeter, Maßstab 1:11) und 7 ¼" (184 Millimeter, Maßstab 1:8).

Derzeit ist der Club dabei, eine weitere Modellanlage der Spur H0 aufzubauen. Wer Interesse daran hat, sollte einfach mal bei den Clubabenden donnerstags ab 17.30 Uhr in der Bahnhofstraße vorbeischauen. Das Dachgeschoss des Clubheims wurde in mühevoller Eigenleistung ausgebaut. Es bietet reichlich Platz für die Märklinanlage, die das Fahren mit drei Zügen auf drei verschiedenen Ebenen erlaubt. "Der erste Zug fährt schon, doch noch wartet viel Arbeit", weiß der Vorsitzende Klaus-Peter Maus.

Im Jahr 2014 feiert der Modelleisenbahnclub Balingen übrigens sein 50-jähriges Bestehen. Zunächst einmal aber richtet der Club am 20. und 21. Juli wieder das traditionelle Bisinger Dampfmodellbautreffen aus.

Info Fahrtage in Bisingen sind von Mai bis Oktober an jedem ersten Sonntag im Monat. Der Teddybärenfahrtag findet am 4. August statt.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel