Bietigheim-Bissingen Wohnmobil in Lagerhalle fängt Feuer

Bietigheim-Bissingen / LUK/BZ 04.01.2016

Brand in einer Lagerhalle auf dem "BigPark"-Gelände neben der DLW an der Stuttgarter Straße. Gegen 19 Uhr am Samstag war nach Polizeiangaben durch aufmerksame Zeugen der Feuerwehr-Leitstelle Ludwigsburg mitgeteilt worden, dass aus einem Gebäude des Gewerbeparks Rauch austrete. Die Bietigheim-Bissinger Feuerwehr rückte mit zehn Fahrzeugen aus und machte als Ursache für den Qualm ein brennendes Wohnmobil aus, das in einer Lagerhalle abgestellt war. Durch den Brand wurden darüber hinaus etwa zwanzig dort lagernde Kajaks, ein Transportanhänger sowie Teile des Gebäudes in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand war laut Feuerwehr um 19.30 Uhr unter Kontrolle. In einem benachbarten Gebäude, in dem eine Veranstaltung stattfand, wurden vorsorglich etwa 20 Personen für die Dauer der Löscharbeiten gebeten, die Räumlichkeiten zu verlassen.

Die Veranstaltungsteilnehmer konnten wenig später gefahrlos zum Veranstaltungsort zurückkehren. Die Einsatzmaßnahmen waren um 21.30 Uhr beendet. Die Brandursache ist unklar, die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden liegt nach einer ersten Schätzung bei mehr als 100 000 Euro.