Bietigheim-Bissingen Wohnbau verleiht "Qualitätskelle" Handwerksbetriebe werden geehrt

Fünf Handwerksbetriebe sind von der Wohnbau für guten Leistungen ausgezeichnet worden.
Fünf Handwerksbetriebe sind von der Wohnbau für guten Leistungen ausgezeichnet worden. © Foto: Bietigheimer Wohnbau
Bietigheim-Bissingen / BZ 03.08.2013
Die Bietigheimer Wohnbau GmbH hat zum 13. Mal die "Qualitätskelle" verliehen. Sie geht an Handwerksunternehmen aus dem Baugewerbe.

Dass die Bietigheimer Wohnbau Handwerksbetriebe, die besondere Leistungen erbracht haben, mit der "Qualitätskelle" auszeichnet, hat bereits Tradition. Zum 13. Mal wurde die Ehrung dieser Tage vorgenommen. Im Blick: fünf ausgewählte Betriebe, die durch vorbildliche Arbeit in den Bereichen Kundenorientierung, Qualität, Termintreue und Zuverlässigkeit beim Kundendienst hervorgetreten seien, wie es in einer Mitteilung heißt.

"Die Bewertung der Kriterien erfolgt zum einen durch die von uns beauftragten Bauleiter und zum anderen durch unsere Mitarbeiter in der Abteilung Projektentwicklung. Auch die Erfahrungen unserer Kunden mit den Handwerksbetrieben fließen in die Bewertung mit ein, da uns die Zufriedenheit der Kunden besonders am Herzen liegt", lassen die Wohnbau-Geschäftsführer Wolfgang D. Heckeler (Vorsitzender) und Carsten Schüler verlauten.

Der Preis in Form einer Kelle, einer Urkunde und eines Geldgeschenks solle für diese und alle anderen Handwerksbetriebe Ansporn sein, zum Wohle des Kunden diese hohe Qualität auf dem Niveau zu halten beziehungsweise diese anzustreben, so die Wohnbau.