Bietigheim-Bissingen Winterprüfung für die Ju-Jutsukas

Die erfolgreichen Ju-Jutsukas des Bietigheimer Judoclubs mit ihren Urkunden.
Die erfolgreichen Ju-Jutsukas des Bietigheimer Judoclubs mit ihren Urkunden. © Foto: Judoclub
Bietigheim-Bissingen / BZ 09.01.2016

Bei der traditionellen Winterprüfung zeigten zahlreiche Ju-Jutsukas des Bietigheimer Judoclubs die im Training erlernten Selbstverteidigungstechniken und stellten ihr Können - alle erfolgreich - unter Beweis.

Den "Gelben Gürtel" - 5. Kyu Grad - gab es für Melissa Bartz, Robin Jendrusch, Sandra Raugust, Daniel Sommer, Lydia Wagner, Lukas Walter und Jochen Winkler. Der "Orangenen Gürtel" - 4. Kyu Grad ging an Sven Baeske und Yann Veitz. Einen "Blauen Gürtel" - 2. Kyu Grad erhielt Sonja Wein. Die Urkunde für den "Braunen Gürtel" - 1. Kyu Grad gab es für Wolfgang Schmidt, Michael Walter und Thomas Wahl. Die Prüfer waren Markus Gruber und Marcel Matischok.