Neujahrsbaby Willkommen auf der Welt: Sara heißt das Neujahrsbaby 2018

"Die Geburt war kurz, aber heftig", erzählt die 22-jährige Mutter Alexandra Simion und freut sich über ihr gesundes, erstes Kind.
"Die Geburt war kurz, aber heftig", erzählt die 22-jährige Mutter Alexandra Simion und freut sich über ihr gesundes, erstes Kind. © Foto: Martin Kalb
Bietigheim-Bissingen / Martin Kalb 02.01.2018

Das neue Jahr war gerade einmal 11 Minuten alt, da erblickte im Bietigheimer Krankenhaus Sara das Licht der Welt. 3200 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß ist das Neujahrsbaby 2018. Über ihr gesundes erstes Kind freuen sich die 22-jährige Mutter Alexandra Simon und Papa Liviu. Die junge Familie stammt ursprünglich aus Rumänien und wohnt in Lauffen. Die sogenannte geburtshilfische Abteilung der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Bietigheimer Krankenhaus verzeichnete im Jahr 2017 1726 Geburten. Einen Rekord legte nach Kliniken-Angaben der Hebammenkreißsaal hin. Seit seinem Bestehen konnten 2017 erstmals zehn Prozent der Kinder auf diesem Weg das Licht der Welt erblicken.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel