TSV-Vereinszentrum: Spatenstich fürs Millionenprojekt im Ellental

 
  © Foto:  
SWP 19.03.2016

Mit dem Spatenstich zum neuen Vereinszentrum hat sich der TSV Bietigheim 1848 am Freitag einen Traum erfüllt. Nach einer mehr als zehnjährigen Planungs- und Vorbereitungsphase geht damit die Realisierung des Projektes in die heiße Phase. Das dreigeschossige Gebäude mit rund 2000 Quadratmetern Nutzfläche wird unter anderem einen Trainingsbereich, einen Kursraum und eine kleine Sporthalle mit Bewegungslandschaft enthalten. Gesamtkosten: 5,75 Millionen Euro. Foto: Helmut Pangerl