Seit 1978 sind die Auszubildenden mit ihrer Weihnachtsaktion der Anlass für die Beteiligung an der BZ-Aktion Menschen in Not. In diesem Jahr konnte Manfred Gläser, BZ-Herausgeber und Vorsitzender der BZ-Aktion Menschen in Not, insgesamt 8000 Euro von Valeo Wischersysteme GmbH (3500 Euro), Valeo Schalte und Sensoren GmbH (3500 Euro) und NIDEC Motors & Actuators – Germany – (1000 Euro) entgegennehmen.

Zum 41. Mal spendeten die Auszubildende den Verkaufserlös, der eigens für die BZ-Aktion in der gemeinsamen Lehrwerkstatt von Valeo und NIDEC hergestellten Produkte, und genauso oft haben die Unternehmensführungen den erwirtschafteten Spendenbetrag großzügig erhöht. Seit 1978 gingen so 208 296 Euro in den Spendentopf von Menschen in Not.

An dem Empfang zur Spendenübergabe im Empfangsbereich von Valeo Wischersysteme beteiligten sich Laurent Terrier (Geschäftsführer Valeo Wischersysteme GmbH), Andreas Wernado (Geschäftsführer Valeo Wischersysteme GmbH), Andreas Speicher (Personalleiter Valeo Wischersysteme GmbH), Berthold Guss (Site General Manager und Site HR Director Valeo Schalter und Sensoren GmbH), Dr. Knut Kille (CEO & Geschäftsführer NIDEC Motors & Actuators (Germany) GmbH), Julia Kolerski (Personalleiterin NIDEC Motors & Actuators (Germany) GmbH) sowie Ausbilder Elvis Petrescu und Ausbildungsleiter Robert Rüger. Sie betonten die Wertschätzung für die BZ-Aktion Menschen in Not. Stellvertretend für die Auszubildenden überreichten Robin Heidinger, Ali Sogukpinar, Xhemail Spahius und Karl Fröhlich die Verkaufserlöse.