Bietigheim-Bissingen Stimmungskanonen beim BZ-Firmenlauf gesucht

Gute Stimmung am Streckenrand, das ist das Ziel auch 2016 - und dazu werden noch Musiker gesucht.
Gute Stimmung am Streckenrand, das ist das Ziel auch 2016 - und dazu werden noch Musiker gesucht. © Foto: Helmut Pangerl
Bietigheim-Bissingen / HENNING MAAK 01.06.2016
Mehr als 1000 Läufer werden beim BZ-Firmenlauf starten. Damit auch an der Strecke Stimmung herrscht, sucht die Bietigheimer Zeitung Musikcombos.

Der BZ-Firmenlauf erlebt am 14. Juli seine siebte Auflage. Wieder werden weit mehr als 1000 Läufer von Firmen aus der Region am Start sein, die Veranstalter träumen sogar davon, die Marke von 1500 Teilnehmern zu knacken. Nach 6,25 Kilometern erwartet die Läufer im Zielbereich eine große After-Lauf-Party, bei der Musikalisches und Kulinarisches nicht zu kurz kommen.

Gefehlt hat es in den vergangenen Jahren aber immer an Stimmung auch an der Strecke. Die Bietigheimer Zeitung sucht daher Musikgruppen jeder Art, die bereit sind, an der Strecke, wo auch nicht so viele Zuschauer stehen, für Stimmung zu sorgen. Dabei ist es egal, ob es sich um einen professionellen Musikverein, Guggenmusik, eine Trommelgruppe oder eine Einzelperson mit ihrem Cajon handelt - Hauptsache es ist laut und baut die Läufer auf ihrer Strecke durch Wald und Wiesen auf.

Info
Wer Interesse daran hat, die Läufer mit Musik und Rhythmus zu unterstützen, kann sich telefonisch (07142) 403205 oder per E-Mail an marketing@bietigheimerzeitung.de bei Karin Fröhlich melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel