Sonderpreis für das Helene-Lange-Gymnasium

SWP 20.04.2016

Helene-Lange-Gymnasium Markgröningen für das Projekt "Die kleinen Helfer": 40 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 12 unterstützen 15 Kinder im Alter von drei bis 16 Jahren. Sie leisten bei den Älteren Hausaufgabenhilfe, spielen und lernen mit den Jüngeren im Kindergartenalter. Ziel ist es, aktiv bei der Flüchtlingsintegration mitzuhelfen. Das Projekt findet viermal in der Woche jeweils eine Stunde statt. Jeder Schüler übernimmt ein oder zwei Kinder und macht mit ihnen Hausaufgaben. Außerdem wird gemeinsam gespielt.

Die Jury meint: Diese besonders engagierte Reaktion auf die aktuelle Flüchtlingsproblematik ist bestechend unkompliziert und zugleich höchst effektiv. Die Schülerinnen und Schüler leben vor, wie man anpackt, damit Integration gelingt. Sie tun das selbstlos in ihrer Freizeit. Integration wie sie sein muss.