Bietigheim-Bissingen Skulpturen in Bietigheim

Bietigheim-Bissingen / BZ 29.05.2013
Aus Anlass des 100. Geburtstages von Fritz Melis veranstaltet die Städtische Galerie an zwei Terminen ein besonders Kunsterlebnis.

Aus Anlass des 100. Geburtstages von Fritz Melis veranstaltet die Städtische Galerie an zwei Terminen ein besonders Kunsterlebnis. Am Donnerstag, 30. Mai, sowie am Sonntag, 16. Juni, startet unter der Leitung von Mirja Kinzler jeweils um 15 Uhr ein circa eineinhalbstündiger Skulpturenrundgang durch Bietigheim zu Melis Arbeiten im öffentlichen Raum. Nach einer Kaffeepause im Café "Fräulein Bentz" geht es weiter mit einem Besuch in Melis ehemaligem Atelier, wo unter anderem Entwürfe, Gipsmodelle sowie weitere Skulpturen zu sehen sind. Seine Tochter, Daniela Melis-Luitz, steht dort zu einem Gespräch und für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahme am Rundgang kostet sechs Euro, Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Kasse der Städtischen Galerie. Der Rundgang endet gegen 18.30 Uhr im Atelier. Anmeldung unter Telefon (07142) 7 44 83.