Abitur Rekord am Beruflichen Schulzentrum

Festlicher Auftritt für die große Abschlussfeier: der Abiturientenjahrgang 2018 des Beruflichen Schulzentrums Bietigheim-Bissingen.
Festlicher Auftritt für die große Abschlussfeier: der Abiturientenjahrgang 2018 des Beruflichen Schulzentrums Bietigheim-Bissingen. © Foto: BSZ
bz 25.07.2018

Unter dem Motto „The Last 90’s“ fand der Abiball des Beruflichen Schulzentrums Bietigheim-Bissingen (BSZ) im Forum Ludwigsburg statt. Die Schüler Marvin Summer und Aaron Glock moderierten den Abend. Der ehemalige Schülersprecher Pascal Elser sprach in seiner Rede von einem neuen Lebensabschnitt, der Verantwortung und Eigeninitiative erfordere. Die Musik kam von Alissa Braunmiller, Eunice Ntondele, Marielle Murschel und Stefan Kern.

126 Schüler nahmen nach BSZ-Informationen vor 600 Gästen ihre Zeugnisse entgegen. Noch nie haben so viele Schüler, die zum Abitur angetreten sind, bestanden. Eine Quote von 99,2 Prozent sei einmalig in der Schulgeschichte, so Schulleiter Stefan Ranzinger. Überhaupt zeichne sich der Jahrgang durch Rekorde aus. Zum ersten Mal gelangten die Abiturienten in sechs verschiedenen Profilen zur Allgemeinen Hochschulreife. Darunter sind 39 Schüler, die das sechsjährige Technische Gymnasium absolvierten (6TG). Der beste Schüler, Jonas Petereit, schloss mit einem Notenschnitt von 1,1 ab.

20 Abiturienten erhielten für ihre herausragenden Leistungen einen Preis, 30 eine Belobigung. Der Preis des Rotary-Clubs Bietigheim-Vaihingen ging an die beiden schulbesten Absolventen Jonas Petereit und Luca Pertler. Den Rotary-Preis für soziales Engagement erhielt Pascal Elser. Petereit wurde auch als Preisträger für die Studienstiftung des deutschen Volkes vorgeschlagen. Den Scheffelpreis der Deutschen Literarischen Gesellschaft erhielten Felix Fahrbach und Lea Besna Ay. Über den Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung freute sich Leon Schanz. Den Ökonomie-Preis, gestiftet von Studiendirektor Hartmut Sperling, bekamen Luca Pertler und Göksu Gökmen. Gökmen nahm auch den von Südwestmetall gestifteten Ökonomie-Preis in Empfang. Den Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft erhielten Tom Jäger und Jonas Petereit. Der Chemie-Preis, gestiftet von der Gesellschaft Deutscher Chemiker, wurde Katrin Schrüfer überreicht.

Sie haben ihr Abi in der Tasche

Berufliches Schulzentrum Bietigheim-Bissingen

Wirtschaftsgymnasium:

Wirtschaft; WGW13-1: Fekremariam Haile Abraha, Freiberg; Annika Angele, Steinheim; Harun Beldek, Vaihingen; Sarah Brodtbeck, Murr; Lara Gall, Sachsenheim; Daria Glaser, Illingen; Minh Hieu Hoang, Sachsenheim; Sabrina Kirschner, Tamm; Ekaterini-Rafailia Kivranoglou, Vaihingen; Susanne Kränzlein, Steinheim; Katja Kütterer, Vaihingen; Melina Ley, Steinheim; Nils Lieberherr, Bönnigheim (Belobigung); Lea Mattausch, Sersheim; Marielle Murschel, Illingen; Eunice Ntondele, Bietigheim-Bissingen; Leonie Omasreither, Ludwigsburg; Lisa Opferkuch, Sersheim  (Belobigung); Jessica Schebesta, Freudental (Belobigung); Maleika Schmidbleicher, Besigheim; Janina Schönweitz, Vaihingen; Lars Torzewski, Vaihingen; Daniel Weber, Vaihingen; Micha Zeeh, Sersheim; Jessica Zehender, Bönnigheim.

WGW13-2: Lea Besna Ay, Bietigheim-Bissingen; Jonas Marvin Bugday, Ingersheim; Meltem Durmus, Sachsenheim; Sarah Eppler; Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Aaron Marian Glock, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Göksu Gökmen, Sachsenheim (Preis); Julia Hitsch, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Jana Kainz, Sachsenheim; Cemil-Sefa Kaya, Sachsenheim; Natalie Kempf, Pleidelsheim; Claire Catherine Lutsch, Bietigheim-Bissingen (Preis); Manar Markalla, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Bence Nagy, Sachsenheim (Belobigung); Josua Schink, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Karina Yepifanova, Ingersheim (Belobigung)

Internationale Wirtschaft; WGI13-3: Daniel Bauer, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Alissa Braunmiller, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Anna-Leonie Buekers, Ingersheim (Preis); Luka Celar, Bietigheim-Bissingen; Monisha Chandrasekar, Ingersheim (Preis); Ewa Czechowski, Sachsenheim (Preis); Enya Feyl, Vaihingen (Belobigung); Yannick Götz, Sachsenheim; Sebastian Grau, Oberriexingen (Belobigung); Saskia Herzig, Bietigheim-Bissingen; Afroditi Kalaitzidou, Sachsenheim; Stefan Eberhard Kern, Sachsenheim (Belobigung); Hannah Klenk, Ingersheim (Belobigung); Nhrmetha Kularajah, Vaihingen; Quirin Matthias Kury, Bietigheim-Bissingen (Preis); Leon Lovric, Besigheim; Adel Mustafi, Löchgau; William Polizzi, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Elisabeth Smogluk, Vaihingen (Belobigung); Lea Stocker, Besigheim (Preis); Mirjam Völkle, Freudental (Preis); Burcu Yildiz, Vaihingen.

Finanzmanagement; WGF13-2: Alisa Luise Hermi Fischer, Vaihingen (Preis); Josephin Fitze, Besigheim; Luca Jan Pertler, Sachsenheim (Preis); Cenk Toprakoglu, Vaihingen (Belobigung); Robin Wacker, Sachsenheim; Bedirhan Yagdi, Besigheim.

Technisches Gymnasium:

Informatik; TGI13: Alan Abdallah, Hessigheim; Daniel Corvin Eberlein, Markgröningen (Belobigung); Michelle Fabian, Sachsenheim; Felix Fahrbach, Bietigheim-Bissingen (Preis); Jessica Fischer, Sersheim; Jonas Fode, Asperg; Josua Gunzenhauser, Schwieberdingen (Preis); Daniel Homm, Besigheim (Belobigung); Malte Kühn, Erligheim; Marvin Paulmann, Pleidelsheim; Kieren Rothmeier, Besigheim; Katrin Schrüfer, Kornwestheim (Belobigung); Marvin Summer, Steinheim; Benny Wennberg, Sersheim; Deniz Yüksel, Vaihingen

Mechatronik; TGM13: Abdullah Faruk Aslan, Vaihingen; Manuel Ballier, Bietigheim-Bissingen; Hannes Clasen, Bietigheim-Bissingen; Josua Dürrstein, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Denis Gleiter, Pleidelsheim (Preis); Jan Simon Gosch, Löchgau; Emil Kindermann, Freiberg (Preis); Maximilian Mantel, Bietigheim-Bissingen (Preis); Jonas Petereit, Freiberg (Preis); Pascal Rohrer, Bönnigheim; Leon Schanz, Bietigheim-Bissingen (Preis); Louis Scholz, Tamm (Preis); Helena Veigel, Hessigheim (Belobigung); Franz Leon Weiblen, Bietigheim-Bissingen; Fabian Weiß, Besigheim.

Technik und Management; TGTM13-1: Moritz Bader, Markgröningen; Sonja Christel, Bietigheim-Bissingen; Felix Gerlach, Besigheim; Laura Germano, Bietigheim-Bissingen; Sebastian Göllner; Bietigheim-Bissingen; Heiko Grandel, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Paul Halbgewachs, Steinheim-Höpfigheim, Sebastian Heffner, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Mirko Herr, Vaihingen-Horrheim; Valentin Hubl, Bietigheim-Bissingen; Mike Kerbel, Bietigheim-Bissingen; Patrick Kleinert, Erligheim; Alexander Klöckner, Vaihingen; Vincent Krämer, Ingersheim (Belobigung); Moritz Martin, Bönnigheim; Niel Safian, Bietigheim-Bissingen; Robin Schatzmann, Steinheim; Louis Schleicher, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Robin Schneider, Besigheim; Marius Schwenzer, Tamm; Niklas Weber, Ingersheim.

TGTM13-2: Pascal Elser, Pleidelsheim (Belobigung); Justus Hornstein, Bietigheim-Bissingen (Belobigung); Tom Jäger, Freiberg (Preis); Maximilian Kratel, Vaihingen; Mathias Mircu, Bietigheim-Bissingen; Sven Schelling, Sachsenheim (Preis); Sandro Sprotte, Bietigheim-Bissingen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel