Bietigheim-Bissingen Räder reparieren, laden und mehr

Besondere Schließfächer mit Steckdose am Kronenzentrum.
Besondere Schließfächer mit Steckdose am Kronenzentrum. © Foto: Julia Schweizer
Bietigheim-Bissingen / JSW 02.04.2016

In den vergangenen Monaten hat sich in der Stadt einiges in puncto Radverkehr getan. So bekamen etwa zu Jahresbeginn 2015 die Schüler der Ellental-Gymnasien eine Servicestation, mit der sich kleinere Beschädigungen an Rädern selbst reparieren lassen. An der Station sind ein Luftschlauch mit Ventilaufsatz, Pumpe mit Druckmesser, mehrere Schraubendreher, Imbusschlüssel und ähnliches Werkzeug befestigt.

Zudem wurden weitere Serviceeinrichtungen installiert. Am Rathaus Bissingen und am Kronenzentrum wurden Schließfächer aufgebaut, die nicht nur Platz für Helme und Co bieten, sondern auch Steckdosen enthalten. E-Bike-Nutzer können darin dann geschützt die Akkus aufladen. Weitere Lademöglichkeiten gibt es am Bahnhof.