Bietigheim-Bissingen Grüß Gott

 
  © Foto:  
Bietigheim-Bissingen / ITZ 18.04.2016

Bei Öko-Test, dies wissen wir, sitzen seit 1985 die ökologischen Oberaufseher der Republik. Ihr Urteil kann ganze Imperien ins Wanken bringen und seit 1985 hat sich auch einiges verändert. 1991 wurden etwa Nüsse und Pistazien getestet und ein vernichtendes Urteil gefällt: "Schimmelpilze zum Knabbern" stand auf der Titelseite. Im Januar 1995 hieß es auf der Titelseite aufgeregt: "Badezimmer - Abschied von der Nasszelle". Ins Visier der Tester sind aktuell vegane Handtaschen geraten, die für viele Damen aufgrund der bei der Lederherstellung eingesetzten Chemikalien eine Alternative darstellen. Aber Achtung: Laut Öko-Test steckt auch das Kunstleder voller bedenklicher Inhaltsstoffe: polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Formaldehyd, Blei und Chrom. Gott sei dank brauche ich keine Handtasche, sondern trage alles in den Hosentaschen.