Bietigheim-Bissingen/Heilbronn Gestohlenes Handy entdeckt

Bietigheim-Bissingen/Heilbronn / SWP 31.12.2015

Nur kurz hat bei einem 20-Jährigen Asylsuchenden aus Heidelberg die Freude über ein neues Handy angedauert. Bereits einen Tag nachdem das hochwertige Handy der Marke Nokia in Bietigheim-Bissingen aus dem Führerhaus eines Lastwagens entwendet worden war, konnten es Bundespolizisten in Heilbronn sicherstellen und dem rechtmäßigen Besitzer übergeben. Dieser hatte den Diebstahl zuvor gemeldet und somit die Fahndung nach dem Handy ausgelöst, teilte die Behörde am Mittwoch mit.

Gegen den Mann, der zuvor am Heilbronner Hauptbahnhof wegen Schwarzfahrens aufgefallen war, ermittelt die Bundespolizei jetzt auch wegen Hehlerei.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel