Bietigheim-Bissingen Gegen Pfosten gefahren

BZ 29.12.2015

Ein bislang unbekannter Fahrer hat in Bietigheim einen Betonpfosten beschädigt und danach das Weite gesucht. Der Unfall geschah den Polizeiangaben zufolge am Sonntag zwischen 13 und 14.30 Uhr in der Pforzheimer Straße. Der Unbekannte war in Richtung Friedhof unterwegs, übersah vermutlich die Fahrbahnverengung, fuhr gegen den Betonpfosten und beging danach Unfallflucht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 2000 Euro. Sie bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich unter der Telefonnummer (07142) 405-0 zu melden.