Neubaugebiet Erschließung: Straße wird gesperrt

Wegen der Bauarbeiten am Haslacher Weg muss die Kleinsachsenheimer Straße gesperrt werden.
Wegen der Bauarbeiten am Haslacher Weg muss die Kleinsachsenheimer Straße gesperrt werden. © Foto: Richard Dannenmann
Bietigheim-Bissingen / bz 18.08.2018

Ab Montag, 20., bis Mittwoch, 22. August, muss die Kleinsachsenheimer Straße, Höhe Gebäude Nummer 21 bis 37, im Zuge der Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Haslacher Weg“ für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Das teilt die Stadt Bietigheim-Bissingen mit.

Die Buslinien 551 und 552 können deswegen nicht auf dem gewohnten Linienweg verkehren. Die Linie 551 wird in beide Richtungen großräumig über den Weißenhof umgeleitet. Die Haltestellen Kleinsachsenheim/Wilhelmstraße, Kleinsachsenheim/Bietigheimer Straße, Kleinsachsenheim/Zeil, Metterzimmern/Kleinsachsenheimer Straße, Metterzimmern/Kindergarten, Metterzimmern/Bietigheimer Straße, Bietigheim/Helenenburgweg, Bietigheim/Hillerplatz, Bietigheim Hiller-/Löchgauer Straße können von der Linie 551 nicht bedient werden. Die Linie 552 kann nur ab und bis Metterzimmern Kindergarten verkehren. Die Haltestelle Metterzimmern/Kleinsachenheimer Straße entfällt. Dies gilt auch für den Zurufsammelbus 555.

Außerhalb der Verkehrszeiten der Linie 552 fährt ein Pendelbus zwischen Metterzimmern/Kindergarten und dem Kronenzentrum. Hier besteht Anschluss von/zur Linie 551. Die Fahrtzeiten des Pendelbusses weichen um wenige Minuten vom gewohnten Fahrplan an.

Info Sämtliche Baustellenfahrpläne sind im Spillmann Reisebüro am Bahnhofsplatz erhältlich und stehen zum Download bereit.

www.spillmann-linien.de/aktuelles

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel