Bietigheim-Bissingen BZ sucht schönste Gartenzwerge

© Foto: Jürgen Kunz
Bietigheim-Bissingen / ANDREAS LUKESCH 20.07.2013
Der Gartenzwerg gehört zu den verkannten Wesen. Obwohl als Inbegriff der Spießigkeit verspottet, erfreut er sich ungebrochener Beliebtheit. Das will die BZ-Redaktion genau wissen und sucht die schönsten Zwerge der Region.

Es gibt gute Zwerge und böse Zwerge, es gibt Zwerge, die heimtückisch zwischen den Rabatten gemeuchelt wurden und Zwerge, die sich zwischen Ginster und Geranien zu Massenkundgebungen versammeln. Wie auch immer: Gärten ohne Gartenzwerge oder Varianten derselben sind selten in Deutschland - und wohl auch im Landkreis Ludwigsburg. Immerhin soll es in privaten deutschen Grünanlagen rund 25 Millionen Gartenzwerge geben, die meisten aus Ton, viele allerdings auch schon aus Kunststoff gefertigt.

Der BZ-Redaktion ist das verwendete Material einerlei. Wir suchen schlicht die schönsten Gartenzwerge in der schönsten Umgebung in der Region. Und wenn Sie überzeugt sind, dass gerade Ihre Gnom-Familie am Rosenstrauch zu den schönsten oder originellsten gehört, dann zücken Sie die Kamera, halten Sie drauf und machen Sie Ihren Garten beziehungsweise Gartenzwerg zum Medienstar.

Denn natürlich kommt es auch auf die Kulisse an. Der perfekte Gartenzwerg kommt schließlich nur in einem ansprechendem Umfeld voll zu Geltung. Will heißen: Nicht die Figur allein zählt, sondern vor allem auch das Drumherum.

Also lieber das Weitwinkel aufschrauben und dann abschicken an die BZ-Redaktion (Adresse unten). Alle eingesendeten Foto sammeln wir in einer Online-Fotogalerie. Die sieben schönsten Gartenzwerg-Bilder werden zum Ende der Sommerferien vom Redaktions-Schneewittchen gekürt. Außerdem hoffen wir auf genügend Fotos für eine Bilder-Sonderseite.

Bis dahin erzählt die Redaktion eine Reihe von Garten- und Gartenzwerggeschichten aus der Region. Gern kommen wir auch bei Ihnen im Garten vorbei und bringen einen Fotografen mit. Da können Sie dann Ihre ganz persönliche Gartenzwerg-Geschichte erzählen. Das Bild zeigt übrigens das BZ-Redaktions-Maskottchen Kurt.

Info: Alle Fotos senden Sie elektronisch an redaktion@bietigheimerzeitung.de, Stichwort: Gartenzwerg. Per Post geht es auch. Adresse: Bietigheimer Zeitung, Redaktion, Stichwort Gartenzwerg, Kronenbergstraße 10, 74321 Bietigheim-Bissingen. Alle Infos zum Nachlesen auf