Sportereignis Am Donnerstag fällt der Startschuss

Zum BZ-Firmenlauf werden mehr als 1500 Teilnehmer erwartet.
Zum BZ-Firmenlauf werden mehr als 1500 Teilnehmer erwartet. © Foto: Martin Kalb
Bietigheim-Bissingen / um 11.07.2018

Wer am neunten BZ-Firmenlauf teilnimmt, sollte seine Vorbereitungen jetzt abgeschlossen haben: Am Donnerstag, 12. Juli, um 19.30 Uhr fällt der Startschuss in der Steinheimer Straße.

Mit der Teilnahme sind die Veranstalter, das Reha-Zentrum Hess und der Laufsportspezialist AR Sport, sehr zufrieden. „Wir können auf jeden Fall Teilnehmerrekord vermelden“, berichtete Organisator Mathias Hinz am Dienstagmittag, als die Startnummer 1576 vergeben wurde. Aufgrund der weiter eingehenden Nachmeldungen geht er aber davon aus, dass an die 1600 Läufer auf die 6,25 Kilometer lange Strecke gehen werden.

Wenige Tage vor dem Start richtet sich der Blick verstärkt aufs Wetter. Wenn man den Vorhersagen trauen darf, wird es am Donnerstag heiter bis wolkig sein, wobei die Regenwahrscheinlichkeit gegen Abend abnimmt. Die Temperaturen sollen sich um die 24 oder 25 Grad bewegen. Wenn es so kommt, wären das gute Laufbedingungen: Allemal besser, als bei schweißtreibenden Temperaturen von über 30 Grad unterwegs zu sein.

Ohnehin steht bei dem Laufereignis für Mannschaften aus Unternehmen, Betrieben, Verwaltungen, Praxen, Kanzleien, Vereinen oder Lauftreffs nicht die sportliche Höchstleistung im Vordergrund, sondern der Gemeinschaftsgedanke und der Spaß an der Bewegung. Deshalb gibt es für Läufer und Zuschauer nach dem Rennen auch Musik, Unterhaltung und Verpflegung, sodass man den Tag mit einem Sommerfest ausklingen lassen kann. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel