Bietigheim-Bissingen "Tolles Zeichen der Solidarität"

Bietigheim-Bissingen / SWP 07.01.2016

Die Verantwortlichen des Tafelladens freuten sich über die große Unterstützung beim elften Start der Tafel beim jüngsten Silvesterlauf. Mit 99 Läufern im Ziel habe man "wieder ein tolles Zeichen der Solidarität für die Arbeit der Tafel setzen" können, heißt es in einer Mitteilung. "Bei den Herausforderungen, die uns zum Beispiel durch die Kundenzunahme aus dem Kreis der ankommenden Flüchtlinge erwartet, ein wichtiges und sehr gutes Zeichen", sagte Martin Gebler, Vorstandsmitglied und Organisator der Mannschaft "Tafel - der Laden läuft!".

Bilder zum Lauf gibt es unter