Wie jedes Jahr organisiert das Familienbüro der Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen in Zusammenarbeit mit vielen ehrenamtlichen Helfern und zirka 130 Kindern zwischen sechs und elf Jahren das Ferienprogramm „Stadtranderholung“. Und zwar vom 29. Juli bis zum 9. August. Das Familienbüro bittet in einer Mitteilung um eine persönliche Anmeldung. Anmelden können Erziehungsberechtigte ihre Kinder, die in Bietigheim-Bissingen leben, im Familienbüro am Donnerstag, 14. März, von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.

Impfbuch nicht vergessen

Bei der Anmeldung muss, so heißt es in der Mitteilung des Familienbüros weiter, das Impfbuch und gegebenenfalls den Familienpass der Stadt Bietigheim-Bissingen mitgebracht werden. Der Elternbeitrag ist einkommensabhängig gestaffelt. Der gewöhnliche Teilnehmerbeitrag kostet 155 Euro pro Kind. Die rund 130 Kinder werden morgens mit Sonderbussen von einigen Bushaltestellen abgeholt und nachmittags gegen 17.15 Uhr wieder zu ihren Haltestellen nach Hause befördert.

Tagsüber dürfen sich die Kinder auf schöne Ausflüge und Gruppenaktionen, aber auch auf Sport, Basteln und vieles mehr freuen. Die Kinder erhalten drei Mahlzeiten und Getränke, der Preis ist inklusive aller Kosten. Ort ist die Mehrzweckhalle Metterzimmern im Bodenrain 2 in Bietigheim-Bissingen.

Für die Gruppen der Kinder sind immer zwei Betreuer zuständig. Eine Gruppe umfasst 15 Kinder in drei Altersstufen. Das Küchenteam organisiert das Frühstück, das Vesper und teilt das angelieferte Mittagessen an die Gruppen aus. Für die Kinder sind es außergewöhnliche Ferientage und das Vergnügen ist garantiert. Für die Stadtranderholung werden noch jugendliche Helfer für die Betreuung gesucht. Eine Ehrenamtsentschädigung und eine Teilnahmebestätigung erhält jeder Betreuer. Die Tätigkeit eines ehrenamtlichen Betreuers umfasst die Aufsicht und Anleitung der Gruppen.

Info Weitere Fragen bezüglich einer Betreuertätigkeit telefonisch von Montag bis Mittwoch  unter (07142) 743.06 oder per E-Mail an c.kamner-krauth@bietigheim-bissingen.de.
Anmeldetag für die Kinder ist der 14. März im Familienbüro.

www.bietigheim-bissingen.de