Es war 2010 und Milko Hess war auf dem Weg nach Sylt, als er Lübeck passierte. „Dort gab es einen Firmenlauf und ich wusste, das wird auch für uns super“, sagt Hess, der kurzerhand gemeinsam mit Laufsportspezialist „AR SPORT Performance“ den Bietigheimer Firmenlauf ins Leben rief. Der BZ-Firmenlauf findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. Am Donnerstag, 11. Juli, werden zahlreiche Läufer gebannt auf den Startschuss warten.

„Wir wollen dieses Jahr die 2000-Marke knacken“, macht der Inhaber des Reha-Zentrums Hess eine deutliche Ansage. Im vergangenen Jahr waren es knapp 1500 Läufer, die die 6,25 Kilometer lange Strecke bewältigten. „Bei den ersten Läufen waren es vielleicht 120 bis 150 Teilnehmer“, erinnert sich Milko Hess. Die ersten Male konnten die Teilnehmer noch direkt auf der Straße starten. Mittlerweile musste auch der Hofmeisterhof noch für die Großveranstaltung herhalten. Über die Jahre steigerten sich diese Zahlen nur schleppend. 2011 waren 180 Teilnehmer, 2012 dann 335. Den Initiatoren war schnell klar, warum. „Wir hatten es damals falsch eingeschätzt und den Lauf sonntags im Rahmen eines Tag der offenen Tür stattfinden lassen. Aber es ist klar eine After-Work-Veranstaltung“, erklärt Hess. Seit dem vierten Lauf 2013 findet die Veranstaltung deswegen Donnerstagabend statt und erreichte damit 750 Läufer. Seitdem steigen die Zahlen weiter: 2014 knackte der BZ-Firmenlauf 2014 erstmals die 1000-Marke.

Eine weitere Änderung war, den Firmenlauf in den Hochsommer zu legen. Davor fand er im September statt. „Wir wollten eine Außenveranstaltung kreieren.“ Die Teilnehmer sollten mit ihren Kollegen und Familien draußen sitzen können, zu Abend essen, sich unterhalten und das Rahmenprogramm genießen. Auch das gab es zu Beginn nicht. Die Befürchtung, ihn wegen zu hohen Temperaturen ausfallen zu lassen, habe es nicht gegeben. „Wir hatten ja auch schon 40 Grad“, sagt Hess, „aber Geschwindigkeit steht ja nicht im Vordergrund.“ Die Streckenlänge sei auch bei Hitze machbar. Zudem beginnt der Lauf erst um 19.30 Uhr. Auch zum Zehnjährigen dieses Jahr gibt es eine Veränderung: Die Band Acoustic Groove wird für gute Stimmung neben der Strecke sorgen. „Das ist unser Bonbon“, erklärt Hess, „das sind richtig gute Musiker.“

Info Anmeldung und weitere Informationen zum BZ-Firmenlauf am Donnerstag, 11. Juli, 19.30 Uhr, gibt es online.

www.bz-firmenlauf.de