Besigheim Westernberg-Ost spielt Songs aus West und Ost

Besigheim / BZ 17.08.2013
Ein Konzert mit der Band Westernberg-Ost, Paul Walker und Karen Pfeiffer findet am Samstag, 26. Oktober, in der Alten Kelter in Besigheim statt. Dafür gibt es jetzt bereits Karten im Vorverkauf. Beginn ist um 20 Uhr.

Ein Konzert mit der Band Westernberg-Ost, Paul Walker und Karen Pfeiffer findet am Samstag, 26. Oktober, in der Alten Kelter in Besigheim statt. Dafür gibt es jetzt bereits Karten im Vorverkauf. Beginn ist um 20 Uhr.

Drive und Power, Herzblut und ansteckende Begeisterung: Westernberg-Ost, das ist Handmade-Sound, ganz persönlicher Stil, instrumentale Konzentration und dazu die hauseigenen, aussagekräftigen Ansagen. Marius Müller-Westernhagen und Udo Lindenberg gehören ebenso zum Repertoire der dreiköpfigen Band wie die Ost-Bands Karat, Puhdys und City. Ebenfalls auf der Bühne steht an diesem Abend Paul Walker aus Staffordshire, der sich auf britischen Musikbühnen eine feste Reputation als Sänger-Gitarrist und Songmacher erworben hat. Karen Pfeiffer stammt aus Ludwigsburg und lebt in England. Sängerisch ist sie im poetisch-lyrischen Fach ebenso zu Hause wie auf groovigerem Terrain: Als Duo unzertrennlich sind Karen und Paul mit ihrem vielfältigen Repertoire aus Folk, Rock und Eigenem schon lange gemeinsam unterwegs.

Die Karten kosten im Vorverkauf 13 Euro plus Gebühr, an der Abendkasse 16. Es gibt sie in Besigheim bei Dreigiebelhaus, Buchhandlung Beurer und Stadtinformation im Rathaus; in Bietigheim bei der Bietigheimer Zeitung und online.