Offene Liste Wechsel im Gemeinderat

wil 30.09.2017

Etwas mehr als ein Jahr gehörte Wolfgang Werner als Mitglied der Offenen Liste dem Walheimer Gemeinderat an. Jetzt hat er das Gremium bereits wieder verlassen. Er scheidet auf eigenen Wunsch aus. Als Grund gab er an, berufliche Veränderungen hinderten ihn daran, sein Mandat künftig regelmäßig auszuüben. Bürgermeister Albrecht Dautel und die Gemeinderäte zeigten Verständnis für die Entscheidung – „der Beruf geht vor“ – und entließen Werner in der letzten Sitzung des Gemeinderats aus seiner Pflicht.

Bernd Moritz, ebenfalls Offene Liste, nimmt seit dem vergangenen Donnerstag Werners Platz im Gemeinderat und im Verwaltungsausschuss ein. Der 47-jährige Familienvater arbeitet als Sachbearbeiter bei einer Bank in Stuttgart, wo er auch Betriebsrat ist. Er engagiert sich in seiner Freizeit in der Besigheimer Attac-Gruppe und ist seit einigen Monaten Vorsitzender des Besigheimer Kulturvereins Wartesaal. Bürgermeister Albrecht Dautel verpflichtete ihn mit Handschlag auf seine neue Aufgabe im Gemeinderat von Walheim.