Besigheim Ulrich Kienzle in der Alten Kelter

Besigheim / BZ 29.10.2015
Am 6. März diesen Jahres wollten "Ulrich Kienzle und die Frotzler" bereits in der Stadthalle Alte Kelter in Besigheim auftreten. Doch die restlos ausverkaufte Veranstaltung musste wegen einer ernsthaften Erkrankung Kienzles abgesagt werden.

Am 6. März diesen Jahres wollten "Ulrich Kienzle und die Frotzler" bereits in der Stadthalle Alte Kelter in Besigheim auftreten. Doch die restlos ausverkaufte Veranstaltung musste wegen einer ernsthaften Erkrankung Kienzles abgesagt werden.

Jetzt kündigen die Veranstalter, die "Neckar-Enz Kulturevents" einen neuen Termin an. Mit ihrem Programm "Gottes schönste Gabe, der Schwabe. Wie er wurde, was er ist" treten Kienzle und seine Frotzler am Sonntag, 17. Januar, in der Alten Kelter auf. Kienzle beschäftigt sich mit dem Trink- und dem Sexualverhalten der Schwaben - und dann zieht er politische Schlüsse.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Der Eintritt kostet 25 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf beim Café Hirsch in Besigheim und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.