Besigheim Schüler aus Ay im Rathaus

Gemeinsam mit ihren Gastgebern des Christopf-Schrempf-Gymnasiums wurden die Austauschschüler im Rathaus empfangen. Foto: Helmut Pangerl
Gemeinsam mit ihren Gastgebern des Christopf-Schrempf-Gymnasiums wurden die Austauschschüler im Rathaus empfangen. Foto: Helmut Pangerl
BZ 24.05.2014

Es ist in Besigheim eine schöne Tradition, Jugendliche, die im Rahmen der Städtepartnerschaft die Stadt an Neckar und Enz besuchen, im Rathaus zu empfangen. Zur Zeit ist eine Schülergruppe aus Ay in Besigheim, die zusammen mit ihren deutschen Gastgebern vom Christoph-Schrempf-Gymnasium (CSGB) am Freitag von Bürgermeister Steffen Bühler begrüßt wurden. Die Partnerschaft zwischen Ay in der Champagne und Besigheim besteht schon seit 1964, so kam es schon 1965 zum ersten Schüleraustausch zwischen dem Collège "Les Bleuets" in Ay und dem CSGB. Der Austausch mit Ay ist zu einem festen Programmpunkt im Jahresablauf des Gymnasiums geworden.