Besigheim Orangenaktion und gemeinsames Basteln Volles Vorweihnachts-Programm beim CVJM

Im Paul-Gerhard-Haus in Besigheim trafen sich Kinder und Betreuer des CVJM, um einen Film zu sehen und gemeinsam zu basteln.
Im Paul-Gerhard-Haus in Besigheim trafen sich Kinder und Betreuer des CVJM, um einen Film zu sehen und gemeinsam zu basteln. © Foto: CVJM
Besigheim / BZ 03.12.2015
Mit der Orangenaktion und dem letzten "Kids-Day" 2015 gab es beim CVJM Besigheim für die Kinder und Mitarbeiter wieder ein volles Programm.

Regelmäßig vor Weihnachten bietet der CVJM Besigheim Orangen und andere Südfrüchte an den Haustüren an. Während der erste Schnee des Winters gefallen war, gingen kürzlich zehn Kinder- und Jungschargruppen mit Leiterwagen von Haus zu Haus. Der Erlös der diesjährigen Aktion kommt dem CVJM-Weltdienstprojekt für eine Schule für Flüchtlingskinder bei Karthoum im Sudan zugute, teilt der CVJM mit.

Nach der Orangenaktion gab es im Paul-Gerhardt-Haus zur Stärkung einen Imbiss. Dort fand auch der letzte "Kids-Day" des Jahres statt, der sich um Advent und Weihnachten drehte. Gezeigt wurde der Film "Die Stadt, die Weihnachten vergaß". Jeder lebte in dieser Stadt nur für sich. Doch die Stadt veränderte sich, als ein Fremder die Weihnachtsgeschichte in die Stadt brachte. Er erzählte von dem Jesus-Kind, ohne das kein Weihnachten gefeiert werden kann. So erlebten die Menschen nicht nur Weihnachten, sondern auch die Liebe Gottes. Die Menschen gingen nun ganz anders miteinander um und waren auch wieder hilfsbereit. Als Bastel-Aktivität fertigten die Teilnehmer kreative Fadenbilder auf Holztafeln, die mit Holzkugeln, Tannenzapfen und Zweigen weihnachtlich dekoriert wurden.

Jeden Dienstag in der Vorweihnachtszeit gibt es zwischen sechs und acht Uhr ein Angebot für jede Altersgruppe: Im Paul-Gerhardt-Haus kann dann gemeinsam gefrühstückt werden. Wer vor der Arbeit oder Schule frische Brötchen und einen kleinen Impuls zur Adventszeit genießen möchte, kann kommen. Am Sonntag, 13. Dezember, feiert der CVJM um 17 Uhr eine Waldweihnacht im Neckarhäldenwald. Treffpunkt ist am Paul-Gerhardt-Haus um 16 Uhr.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel