Olympische Sportwoche für 38 Kinder in Besigheim

Teilnehmer der Olympiawoche der Sportvereinigung Besigheim.
Teilnehmer der Olympiawoche der Sportvereinigung Besigheim. © Foto: Sportvereinigung
Foto: Sportvereinigung 31.08.2018

Die „Olympiawoche“ der Sportvereinigung Besigheim ist ein beliebter Teil des Ferienprogramms in der Stadt, an dem jetzt 38 Kinder teilnahmen. Jeden Morgen schnipsten, winkten und tanzten die Kinder gemeinsam zum Olympiawochen-Song, den sie am letzten Tag sogar im Kanon präsentierten, und freuten sich auf die tollen Sportaktivitäten, die geboten wurden, berichtet der Verein.
Dass Bewegung gemeinsam einfach Spaß macht, das konnten alle 38 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren nach der  Sportwoche nur bestätigen. 40 Stunden Sport, Spiel und Spaß wurden keinem zu viel, die Abwechslung war riesengroß.
Steffi Zeiß und Mathis Schnitz von der Sportvereinigung Besigheim hatten das Programm zusammengestellt, und gemeinsam mit dem Betreuer-Team wurde die Ferien-Sportwoche für die Kinder laut Verein zu einem schönen Erlebnis. Einen großen Anteil daran hatten auch die Sportarten, die an drei Vormittagen durch professionelle Trainer und Übungsleiter der Spvgg vorgestellt wurden. Sie reichten vom Hochsprung über Frisbee, Tischtennis, Judo, Geräte-Turnen bis zum Fußball. Das Fazit: Viele Kinder wollen im nächsten Jahr wiederkommen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel