Besigheim Kinderhaus stellt sich vor

Besigheim / BZ 13.08.2013
Seit März hat das Kinderhaus "Abenteuerland" am Schulweg in Besigheim geöffnet. Am Mittwoch, 4. September, um 14.30 Uhr wird die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Steffen Bühler und Vertretern des Trägers "Kind und Beruf" gefeiert.

Seit März hat das Kinderhaus "Abenteuerland" am Schulweg in Besigheim geöffnet. Am Mittwoch, 4. September, um 14.30 Uhr wird die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Steffen Bühler und Vertretern des Trägers "Kind und Beruf" gefeiert.

An dem Nachmittag haben Interessierte die Möglichkeit, sich die Krippe für Kinder von sechs Monaten bis drei Jahren anzuschauen und mit den Erzieherinnen ins Gespräch zu kommen. Momentan besuchen neun Kinder die Einrichtung, die nach dem pädagogischen Konzept "element-i" arbeitet. Träger ist die "Kind und Beruf gGmbH" im "Konzept-e-Netzwerk". Insgesamt betreibt das Konzept-e-Netzwerk mit seinen Trägervereinen bundesweit 30 öffentliche, betriebliche und betriebsnahe Kindertagesstätten.