Probe Instrumente zum Anfassen

Besigheim / bz 05.07.2018

Am Samstag, 7. Juli, stellen die Fachlehrer Instrumente vor, die an der Musikschule Besigheim  erlernt werden können. Von 10 bis etwa 11 Uhr können die Instrumente im Steinhaus besichtigt und erprobt werden. Dies sind: Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Euphonium, Tuba, Violine, Viola, Cello, Klavier, Keyboard, Gitarre, Schlagzeug und Gesang.  Kinder und Jugendliche, die ein Musikinstrument erlernen wollen, können sich von Lehrern der Musikschule beraten lassen, für welches Instrument sie am besten geeignet sind. Bei einem Rundgang von einem Instrument zum anderen können die Instrumente in die Hand genommen werden, um ihnen die ersten Klänge zu entlocken, so die Musikschule.

Info Anmeldeschluss für das neue Schuljahr 2018/2019 ist der 14. September. Informationen und Anmeldeformulare gibt es bei der Musikschule unter Telefon (07143) 40 78 90.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel