Besigheim Einbrecher im Schimmelfeld

bz 13.01.2018

Mit mehreren tausend Euro Bargeld konnte sich ein bislang unbekannter Täter davon machen, der am Mittwoch zwischen 8 Uhr und 8.10 Uhr in ein Haus im Wohngebiet „Schimmelfeld“ eingebrochen ist. Über eine Außentreppe gelangte er auf Höhe des ersten Obergeschosses und schlug dort eine Glastür ein. Im Innern brach er mehrere Türen auf und durchsuchte das Erdgeschoss. Hierbei fiel ihm das Bargeld in die Hände. Der Sachschaden wurde auf etwa 1500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142 4050), bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden.