Abschied Bewährte Mitarbeiter gehen

Walheim / Roland Willeke 31.08.2018

Am Rande der letzten Gemeinderatssitzung verabschiedete das Gremium die langjährige Leiterin des Hauptamts, Daniela Klöpfer. Sie wird am 15. September eine neue Stelle bei der Stadt Ludwigsburg antreten, wo sie sich mit Personalangelegenheiten beschäftigen wird.

19 Jahre im Amt

Daniela Klöpfer leitete 19 Jahre lang – unterbrochen von Elternzeit – das Walheimer Hauptamt. Wilhelm Weiss, stellvertretender Bürgermeister, der bis zum Amtsantritt der neu gewählten Bürgermeisterin Tatjana Scheerle in Walheim die Geschäfte führt, dankte Daniela Klöpfer für die langjährige gute Zusammenarbeit. „Sie haben es mit uns wahrscheinlich nicht immer leicht gehabt“, erklärte er. Besonders dankte er Daniela Klöpfer, dass sie auch nach ihrer verwaltungsinternen Verabschiedung vor einigen Tagen die aktuelle Tagesordnung noch mit vorbereitet habe und für die Sitzung zur Verfügung gestanden habe.

Wechsel nach Bönnigheim

Neben Daniela Klöpfer wird auch die bisherige Sekretärin des Bürgermeisters, Claudia Zimmermann, das Walheimer Rathaus verlassen. Sie folgt ihrem Chef Albrecht Dautel als Sekretärin ins Bönnigheimer Rathaus. Auch Kämmerer Jürgen Bothner hat vor kurzem seinen Weggang aus dem Walheimer Rathaus angekündigt. Er wird die Leitung der Kämmerei in der Nachbargemeinde Kirchheim übernehmen und sich dort nur um die Gemeindefinanzen kümmern. In Walheim war er neben seiner Tätigkeit als Kämmerer auch noch für das Ordnungsamt zuständig.

Tatjana Scheerle wird sich nach ihrem Amtsantritt als Verwaltungschefin also erst einmal darum kümmern müssen, ein neues Team aufzubauen und die interne Organisation der Verwaltung neu auszurichten. Die neue Bürgermeisterin wird am Dienstag, 11. September, 19 Uhr, in der Gemeindehalle in ihr Amt eingesetzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel