Die „Berliner Zeitung“ nennt sie „Digitalavantgard“, Bildungsforscher Tim Fütterer spricht von „Medienenthusiasten“. Gemeint sind medienbegeisterte Lehrerinnen und Lehrer, die sich auf Twitter im sogenannten Twitterlehrerzimmer vernetzen. Unter #twitterlehrerzimmer (kurz: #twlz) geben s...