Ostrach / Von Alfred Wiedemann  Uhr
Bürgerbus, Mitfahrbänke, sogar ein E-Bürgerauto zum Mieten: Das kleine Ostrach ist bei der Mobilität ganz groß. Aufs Auto will aber keiner verzichten. Es ist ein Segen, dass es den Bürgerbus gibt“, sagt  Christel Mielke, die beim Einkaufen war und am Edeka-Markt in Ostrach einsteigt. Beim Einladen ihres Rollators  hilft Fahrer Kurt Weckmann. Bis Spöck fährt sie mit, fünf Kilometer, eine Stunde wäre es zu Fuß – aber das ist keine Altern...