Bitz Weichen für Bitzer Wahl sind gestellt

Bitz / UZ 21.11.2015
Die Weichen für die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 28. Februar, in Bitz sind gestellt. Die Bewerbungsfrist läuft am 11. Dezember an.

Der Gemeinderat Bitz hat für die Bürgermeisterwahl am 28. Februar den Gemeindewahlausschuss gewählt. Vorsitzender ist Hans-Eugen Eberhardt, Stellvertreterin Tania Maier. Als Beisitzer fungieren Reiner Plankenhorn, Ingrid Matthes und Frank Hohnwald. Die Stellenausschreibung erfolgt im Staatsanzeiger am Freitag, 11. Dezember. Der Gemeinderat stimmte dem inhaltlichen Vorschlag zur Stellenausschreibung zu. Bewerbungen können ab dem 11. Dezember eingerichtet werden. Letzter Termin ist am 1. Februar, 18 Uhr. Bewerbungen müssen schriftlich eingereicht werden. Wie bereits berichtet, bewirbt sich Amtsinhaber Hubert Schiele erneut. Der Gemeinderat wird noch über eine öffentliche Bewerbervorstellung entscheiden.