Die Besucher kamen zu Tausenden – die Menschen sind nach Corona hungrig: auf Burger, Spieße und Eis. Und auf Normalität nach den vergangenen schweren Monaten.
„Schummeltage“ nennt sich das Festival, das durch ganz Baden-Württemberg, Bayern oder Hessen tourt. Der Name bedeutet, einen ganzen Tag lang keine Kalorien zählen und essen, worauf man gerade Lust hat. Burger vom edlen Wagyurind, gebraten am offenen Feuer? Oder doch lieber türki...