Dass nun auch der Spielwaren Strobel in Balingen schließen muss, sei nicht etwa ausbleibender Kundschaft geschuldet. Laut Silvia Strobel seien es „rein persönliche Gründe“, weshalb es künftig nur noch das Geschäft in Hechingen geben soll....