Ebingen Parkhaus ist Mitte 2018 wieder offen

Im Sommer soll das Parkhaus am Bahnhof wieder benutzbar sein.
Im Sommer soll das Parkhaus am Bahnhof wieder benutzbar sein. © Foto: Holger Much
Ebingen / Holger Much 13.02.2018
Das Parkhaus am Ebinger Bahnhof ist immer noch rundum von einer Plastikfolie verhüllt, die Arbeiten dauern an.

Trotz des Winters laufen die Arbeiten im Ebinger Parkhaus am Bahnhof weiter. Wie Sigurd Kästle vom Albstädter Amt für Bauen und Service mitteilt, macht die Sanierung Fortschritte. Die Elektrofirma montiert momentan die Kabeltrassen für die Elektroleitungen der neuen Beleuchtung. Das Parkhaus soll mit moderner LED-Beleuchtung ausgestattet werden. Die Metallbaufirma bringt die Absturzsicherungen und Leitplanken an. Sobald es die Witterung zulässt, wird die Betonsanierungsfirma ihre Arbeit wieder aufnehmen. Dazu braucht sie konstante Temperaturen von mindestens fünf bis zehn Grad. Wenn alles läuft wie geplant, so Kästle, könnte das Parkhauses Mitte dieses Jahres wieder eröffnet werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel