Balingen Junge Bläser messen sich

Balingen / LYDIA WANIA 20.10.2015
Gehobenen Blasmusik in der Volksbankmesse: Von Donnerstag bis Sonntag treffen sich 1000 junge Musiker aus ganz Süddeutschland in Balingen. Es gibt zahlreiche Wettbewerbe und Konzerte.

"Es ist außergewöhnlich, was die jungen Musiker hier leisten, aber auch was sie mitnehmen können", sagt Heiko Peter Melle, Vorsitzender des Blasmusikkreisverbands Zollernalb.

Zusammen mit den Vertretern der Stadt Balingen und der Bundeswehr freut er sich auf das musikalische Großereignis in der Volksbankmesse in Balingen.

Vier Tage lang kommen rund 1000 Bläser aus ganz Süddeutschland. Sie messen sich in Wettbewerben und besuchen zahlreiche Workshops. Die Profis vom Heeresmusikkorps Ulm zeigen dabei dem Nachwuchs, wie sie sich verbessern können.

Bei den Wettbewerben treten die Musiker in den Kategorien Bläserklasse, Jugendblasorchester und Big Band an. Das Durchschnittsalter der Musiker liegt bei rund 27 Jahren. Zudem wird es eine Musikinstrumentenbörse geben und ein Instrumentendoktor von Yamaha wird vor Ort sein.

"Es nehmen drei Orchester in der Stufe fünf teil", sagt Hauptorganisator Sven Kempe. Es spreche sich rum, dass BW-Musix hochkarätig ist, so der Oberstabsfeldwebel. Aus dem Zollernalbkreis macht die Jugendkapelle 2 der Stadtkapelle Hechingen mit. Sie treten mit zwei Stücken am Sonntag um 10.20 Uhr auf. Für Musiker, die nicht aus der Region kommen, stellt die Stadtverwaltung die Sparkassenarena als Schlafunterkunft zur Verfügung. In einem Cateringzelt werden die Bläser mit Essen versorgt. Neben den Wettbewerben gibt es mehrere Konzerte, die besucht werden können (siehe Extrabericht).

Ein Höhepunkt ist am Freitag, 23. Oktober, um 20 Uhr, das Konzert mit den "Heavytones". "Die sind erste Sahne", sagt Sven Kempe. Die Jazz-Rock-Formation ist bekannt aus der Fernsehsendung TV-Total.

Vom 22. bis 25. Oktober wird die Volksbankmesse zum Konzertsaal

Bläserklassen Am Donnerstag findet zwischen 10 und 12.30 Uhr der Wettbewerb der Bläserklassen in der Volksbankmesse statt. Um 15 Uhr sind dort die Preisverleihung und ein Konzert mit dem Heeresmusikkorps Ulm.

Orchester Am Freitag startet um 14 Uhr der Wettbewerb der Jugendblasorchester in der Volksbankmesse. Um 20 Uhr konzertieren dort die "Heavytones". Am Samstag messen sich zwischen 8.30 und 17 Uhr Jugendblasorchester.

Big Bands Am Samstag findet ab 13 Uhr im Loft der Wettbewerb der Big Bands statt. Um 19 Uhr konzertiert die Big Band der Bundeswehr in der Volksbankmesse. Anschließend gibt es eine Musikerparty mit DJ Franko.

Abschluss Am Sonntag geht der Wettbewerb der Jugendblasorchester ab 9.10 Uhr weiter. Um 13 Uhr findet das Abschlusskonzert und die Siegerehrung mit dem Heeresmusikkorps Ulm statt.

Konzerte Alle Wettbewerbe sind öffentlich. Besucher können sie kostenlos anhören. Auch bei den Konzerten am Donnerstag, Samstag und Sonntag wird kein Eintritt erhoben. Karten für das Konzert der "Heavytones" gibt es an der Abendkasse. Musikvereine können dafür über den Kreisverband kostenlose Karten erhalten. Weiter Informationen auf www.bw-musix.de.

SWP

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel