Balingen HZ verlost Karten für "Weiße Löwenträume"

Zwei unzertrennliche Freunde in der Höhle des Löwen: Tierlehrer Martin Lacey jun. und der einzigartige weiße Löwe "King Tonga". Foto: Circus Krone
Zwei unzertrennliche Freunde in der Höhle des Löwen: Tierlehrer Martin Lacey jun. und der einzigartige weiße Löwe "King Tonga". Foto: Circus Krone
SWP 30.04.2013
Der Zirkus Krone gastiert vom 8. bis 12. Mai in Balingen. Für die Premierenvorstellung verlost die HZ fünf mal zwei Karten.

Der Zirkus Krone präsentiert auf dem Balinger Messegelände ein Programm der Superlative mit den lustigsten Seelöwen der Welt, dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten und dem einzigen weißen Löwen in einem Zirkus, "King Tonga". Übrigens: Seine Majestät wurde vor zwei Jahren stolzer Vater eines wunderschönen weißen Löwens "Baluga" und letztes Jahr gleich von sechs kleinen weißen Löwen. Ein wahrer Raubtierkindergarten reist also mit nach Balingen.

Zu sehen sind die Besten der Besten aus der internationalen Zirkuswelt: Bungee-Sensation, Nashornbulle Tsavo, haushohe Sprünge von der Duplex-Schaukel, mächtige Elefanten, wunderbare Musical-Clowns, Pferde-Freiheiten, wilde Löwen, prachtvolle Exoten, elegante Jonglagen à la Marlene Dietrich und temperamentvolle Ikarier. Es ist Mischung aus klassischer Zirkuskunst und moderner Show. Für die Premierenvorstellung am Mittwoch, 8. Mai, um 20 Uhr auf dem Balinger Messeglände verlost die HZ fünf mal zwei Karten.

Schicken Sie uns einfach eine Postkarte (an die Hohenzollerische Zeitung, Obertorplatz 19, 72379 Hechingen) oder E-Mail (hoz.redaktion@swp.de), versehen mit dem Stichwort "Zirkus Krone". Einsendeschluss ist der 2. Mai. Die Gewinner werden in unserer Ausgabe am 4. Mai veröffentlicht - und bekommen die Karten dann bequem auf dem Postweg zugeschickt.

Weitere Vorstellungen bis 12. Mai sind werktags um 15.30 und 20 Uhr, Sonn-und feiertags um 14 und 18 Uhr. Krone-Zoo und Kasse (Telefon: 01805 / 247 287) sind täglich ab 10 Uhr geöffnet.