Balingen Europe kommt zum Bang Your Head

Mit The Final Countdown und dem gleichnamigen Album wurden Europe vor etwas mehr als 30 Jahren zu Weltstars und haben eine der wohl größten und eingängigsten Gitarrenhymnen aller Zeiten geschrieben. Nun kommen sie zum Bang Your Head nach Balingen.
Mit The Final Countdown und dem gleichnamigen Album wurden Europe vor etwas mehr als 30 Jahren zu Weltstars und haben eine der wohl größten und eingängigsten Gitarrenhymnen aller Zeiten geschrieben. Nun kommen sie zum Bang Your Head nach Balingen. © Foto: Veranstalter
Balingen / SWP 04.05.2018
Ein weiterer Hauptact steht fest: Die schwedische Band tritt beim Bang-Your-Head-Festivalin Balingen auf.

Es ist bereits vier Jahre her, als sie ihre Balinger Fans zuletzt beim Bang Your Head beehrt haben. Nun kommen sie wieder aufs Messegelände: die Band Europe. Die Schweden werden am Donnerstagabend als einer der Hauptacts auf dem Bang-Your-Head-Festival spielen. Das teilt der Veranstalter mit.

Mit The Final Countdown und dem gleichnamigen Album wurden Europe vor etwas mehr als 30 Jahren zu Weltstars und haben eine der wohl größten und eingängigsten Gitarrenhymnen aller Zeiten geschrieben. Nun kommen sie zum Bang Your Head nach Balingen. Foto: Veranstalter

Bekannt wurden sie vor etwas mehr als 30 Jahren mit The Final Countdown und dem gleichnamigen Album. Doch schon vor ihrem großen kommerziellen Durchbruch hatten sich die Schweden um Joey Tempest und John Norum unter Freunden melodischen Hardrocks einen ausgezeichneten Namen erspielt: Die ersten beiden Alben Europe und vor allem Wings Of Tomorrow zählen zurecht zu den frühen Perlen der skandinavischen Szene. Mit Rock The Night, Cherokee und Carrie gab es weitere Hits, und auch der vierte Longplayer Out Of This World, der 1988 erschien, verkaufte sich wie geschnitten Brot. Doch Europe zehren wahrlich nicht nur an altem Ruhm: Seit sich die Band 2004 nach zwölf Jahren Auszeit wieder zusammengerauft hat, ist sie wieder durchgängig aktiv und hat sechs ausgezeichnete und alles andere als antiquierte Alben veröffentlicht. Auf diesen kleiden sie den gewohnt melodischen und nach wie vor hochklassigen Sound der Band in ein zeitgemäßes Soundgewand. Das ist zuletzt zu hören auf Walk The Earth, das wie seine Vorgänger weltweit in den Albencharts punkten konnte.

Die schwedische Band ist einer der Hauptacts neben Accept, Powerwolf und Doro, die der Veranstalter bereits bekanntgegeben hat. Bereits vor dem eigentlichen Festivalwochenende findet die Warm-Up-Show, unter anderem mit Lordi, statt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel