Ein bisschen schlauer sind wir schon am Ende einer Woche, in der der Zollernalbkreis zwischenzeitlich zum bundesweiten Corona-Inzidenzwert-Spitzenreiter aufgestiegen war: Treiber des Infektionsgeschehens sind zum einen immer wieder religiöse Feierlichkeiten (und zwar solche ganz unterschiedlicher ...