Onstmettingen Auf Schneeschuhen wandern

Auf Schneeschuhen macht eine Winterwanderung nochmal so viel Spaß.
Auf Schneeschuhen macht eine Winterwanderung nochmal so viel Spaß.
SWP 13.12.2012
Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltungsreihe "Wild auf Wald" lädt das Forstamt zur Schneeschuhwanderung "Auf Trappers Spuren" ein.

Die Tour führt vom Onstmettinger Skilift über Ruchtal und Geifitze zum Blasenberg. Sie beginnt am Freitag, 14. Dezember, um 13.30 Uhr am Parkplatz beim Skilift in Onstmettingen und dauert rund 2,5 Stunden. Die Teilnehmer können mit Forstrevierleiterin Annette Schmid eine besondere Tour durch die winterliche Naturlandschaft der Schwäbische Alb erleben. Neben beeindruckenden Ausblicken auf das Albsvorland wird viel Wissenswertes über Wald und Natur im Zollernalbkreis geboten.

Info An der Wanderung können maximal zwölf Personen teilnehmen. Bei Interesse ist deshalb schnelle Anmeldung unter der Telefonnummer 0172/7451162 oder der E-Mail-Adresse fr.albstadt-nord@zollernalbkreis.de erforderlich. Teilnehmer werden gebeten, Wanderstiefel und Stöcke (Nordic-Walking oder Alpin-Ski) mitzubringen. Die Schneeschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.