Zollernalbkreis Anmeldestart für das Zeltlager der Jugendpflege

Zollernalbkreis / SWP 01.03.2016

Die Kreisjugendpflege beim Jugendamt des Landkreises bietet in den Sommerferien ein Erlebniszeltlager an. Vom 27. Juli (abends) bis 3. August (nachmittags) können 50 Mädchen und Jungen in Zelten übernachten und den Alltag hinter sich lassen.

Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren, aus den Jahrgängen 2003 bis 2009, erleben zusammen Spiel, Sport, Unterhaltung, Gemeinschaft und Abenteuer auf dem Jugendzeltplatz in Margrethausen.

Das Zeltlager soll preiswert und für jeden erschwinglich sein, zumal Landesjugendplanmittel für finanziell Schwache und zusätzlich die "kinder- und familienfreundliche Komponente" des Landkreises greifen. Danach erhalten Familien mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern und Alleinerziehende mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind eine einkommensunabhängige Ermäßigung des Teilnehmerbeitrags von 20 Prozent.

Wegen des großen Andrangs für das Zeltlager der Kreisjugendpflege und um allen die gleichen Chancen zu bieten, ist die Anmeldung erst jetzt möglich. Die Kreisjugendpflege in Balingen nimmt die Anmeldungen unter der Telefonnummer 07433/921418 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel