Glück hatte ein Polizeibeamter bei einem Einsatz am Samstagabend, gegen 18.45 Uhr in Balingen.

Ein stark betrunkener 53-jähriger Mann sollte in seiner Wohnung in Gewahrsam genommen werden, nachdem er angedroht hatte, sich etwas anzutun.

Flasche zersplittert an der Wand

Der aggressive Mann griff plötzlich nach einer auf dem Küchentisch stehenden Bierflasche und warf sie in Richtung einer der Beamten.

Die Flasche verfehlte glücklicherweise den Polizisten und zersplitterte an der Wand. Nach dem Wurf ließ sich der Beschuldigte widerstandslos in Gewahrsam nehmen.Verletzt wurde niemand.

Tätlicher Angriff wird angezeigt

Der 53-Jährige wird wegen eines tätlichen Angriffs gegen einen Polizeibeamten bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Das könnte dich auch interessieren:

Exhibitionist im Nahverkehrszug Mann lässt vor Fahrgästen die Hose runter

Mössingen