Urbach / swp  Uhr
Ein junges Pärchen hat am Montagnachmittag in Urbach für einen Polizeieinsatz gesorgt. Die Verliebten hatten sich sexuell vergnügt – direkt neben einem Kinderspielplatz.

Wie die Polizei mitteilt, haben sich ein 24-Jähriger und seine 19-jährige Freundin am Montag gegen 17 Uhr auf einer Wiese neben einem Spielplatz in der Friedhofstraße in Urbach unsittlich verhalten.

Darf man im Auto Geschlechtsverkehr haben? Und wie sieht es während der Fahrt aus? Wir verraten es euch.

Laut mehreren Zeugenaussagen nahmen sie sexuelle Handlungen aneinander vor, Kinder beobachteten sie dabei. Eine Mutter alarmierte die Polizei.

Junges Paar streitet Sex-Vorwürfe ab – Polizei ermittelt

Das Paar stritt die Vorwürfe gegenüber der Polizei ab und wurde aufs Revier gebracht. Die Kripo Waiblingen ermittelt. Auf das Pärchen kommt nun ein Strafverfahren zu.

Das könnte dich auch interessieren:

In Kusterdingen ist am Dienstagmorgen in der Tübinger Straße ein besetzter Linienbus in Brand geraten. Der Fahrer reagierte zum Glück schnell.

Ein Regionalzug hat bei Bad Waldsee mehrere Kühe erfasst und sieben von ihnen getötet.

Mitarbeiter des Veranstalters von „Rock dein Leben“ sind von Unbekannten angegriffen worden. Der Veranstalter vermutet ein politisches Motiv.