Die freien Grabstellen auf dem Friedhof in Gschwend reichen nur noch für ein bis zwei Jahre. Zu diesem Ergebnis kam die Gemeinde bei einer Untersuchung. Basis war die durchschnittliche Zeit, in der Grabstellen belegt sind. Was die Sache dabei erschwert: Die Wahlgräber bei Erdbestattungen können immer wieder verlängert werden. So ist unklar, wann diese Grabstellen frei und anschließend wieder neu vergeben werden können. Einige der Gräber la...