Wolpertshausen Wolpertshausen will bei Elzhausen keine Windräder

CLAK 29.01.2013

Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung gab der Gemeinderat Wolpertshausen in seiner jüngsten Sitzung Stellungnahmen zu den Teilflächennutzungsplänen Windenergie der Gemeindeverwaltungsverbände Gerabronn-Langenburg und Braunsbach-Untermünkheim ab. Zum ersten Vorhaben gab es keine Einwände. Gegen die Potenzialfläche bei Elzhausen auf Braunsbacher Markung wurden jedoch aus Landschaftsschutzgründen Bedenken erhoben. Sechs Gemeinderäte wollen bei Elzhausen keine Windräder sehen, sieben enthielten sich und vier wären dafür gewesen. Die Verfahren für zwei Windkraftanlagen bei Ruppertshofen, Gemeinde Ilshofen, wurden nicht beanstandet.